« Zurück

Auf den Spuren berühmter Wallfahrtsorte am Alpe-Adria-Trail: Von Tarvis Monte Lussari nach Cididale Castelmonte

7 Nächte- 8 Tage.

Diese emotionale Erfahrung beginnt beim Wallfahrtsort Monte Lussari (1.790m) und führt zum Kloster Castelmonte bei Cividale del Friuli. Vorgeschlagene Reisezeit ist von Mai bis Oktober.

1. Tag: TARVISIO/CAMPOROSSO
Ankunft in Tarvisio/Camporosso mit eigenem / öffentlichem Verkehrsmittel. Check-in im Hotel; Abendessen mit typischen regionalen Gerichten, Übernachtung.

2. Tag: TARVISIO/CAMPOROSSO – MONTE LUSSARI – TARVISIO
Etappe Rundtour 4 entlang des Pilgerweges zum Monte Lussari. Besuch der Wallfahrtskirche und des kleinen Dorfes. Mittagessen in einem typischen Gasthaus. Rückkehr zu Fuß oder mit der Gondel. Dauer ca. 3,5 h, Höhenmeter ca. 1162m hinauf, 1219m hinab
Check-in im Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: TARVISIO – RIFUGIO ZACCHI
Etappe Rundtour 5, Wanderung zu den beeindruckenden Laghi di Fusine, umgeben von den östlichen Julischen Alpen. Km 18,8, Gehzeit ca 6,30h, Höhenmeter: up1259m, down 627m
Abendessen und Übernachtung im Rifugio (wir empfehlen eigene Handtücher und Bettzeug / Schlafsack mitzubringen)

4. Tag: RIFUGIO ZACCHI – KRANJSKA GORA
Etappe Rundtour 6 – Km 16,2, Gehzeit ca. 5,30h, Höhenmeter: up618, down 1187.
Check-in im Hotel, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: KRANJSKA GORA – TOLMIN
Transfer von Kranjska Gora nach Tolmin durch das Soca Tal. Ruhetag.
Check-in im Hotel, Abendessen und Übernachtung.

6.Tag: TOLMIN – TRIBIL SUPERIORE
Etappe 27 AAT – Km 19,5 Gehzeit ca. 6,0h, Höhenmeter: up1308, down879.
Von Tolmin zu Fuß nach Italien, auf den Spuren der Isonzo-Schlachten des Ersten Weltriegs. Check-in im Albergo diffuso, Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: TRIBIL SUPERIORE – CASTELMONTE – CIVIDALE DEL FRIULI
Etappe 28 AAT – Km 23,4, Gehzeit ca 7,0h, Höhenmeter: up161, down 1121.
Diese Etappe bringt uns zur Wallfahrtskirche Beata Vergine di Castelmonte auf einem Hügel 618 m über dem Meeresspiegel. Das Kloster wird von Benediktinermönchen geführt. Der Weg führt dann weiter immer abwärts nach Cividale del Friuli.
Check-in im Hotel, Abendessen und Übernachtung.

Das Angebot beeinhaltet:

-          7 Nächte im 3-/4 Sterne Hotel /B&B, Doppelzimmer mit eigenem Badezimmer und Halbpension

-          Transfer von Kranjska Gora nach Tolmin

-          5 x Gepäcktransport

-          Alpe-Adria-Trail Unterlagen

Preis ab € 630,00 per person (min. 2 Personen)
Extras: Transfer von Cividale del Friuli nach Tarvisio: € 170,00